Startseite | Liebe | Flirten | Webcamchat: Chatten und Flirten aber richtig!

Webcamchat: Chatten und Flirten aber richtig!

Aber was ist eigentlich ein Webcamchat? Meistens bieten ihn Singlebörsen an, wenn Liebe-Suchende ihr Kennenlernen auf eine neue Stufe erheben möchten, ohne sich gleich persönlich zu treffen. Oder aber man verabredet sich in einem der bekannten Messenger.

Alle anderen Möglichkeiten – und die gibt es durchaus – möchte ich hier heute einmal außen vor lassen, denn der Flirtchat ist ein sehr spannendes Thema und schließlich geht es hier im Blog ja auch um Liebe, Verlieben und die Dinge, die daraus resultieren.

Also: wie stellt man es an, bei einem Webcamchat gut auszusehen und sich von seiner schönsten Seite zu präsentieren?

Vorbereitungen zum Webcamchat

Um das Date per Chat vorzubereiten sollte man schon bei grundsätzlichen Dingen beginnen, denn zuvorderst ist natürlich die Technik wichtig. Wir benötigen

  • eine Webcam auf Augenhöhe mit nicht allzu geringer Auflösung (ideal sind mind. 640 x 480 Pixel, richtig gute Kameras haben eine Auflösung von 1600 x 1200 Pixel, was bereits HD-Qualität entspricht)
  • ein Mikrofon (entweder im PC oder in der Kamera integriert)
  • die richtigen PC-Einstellungen
  • Software (von der Webseite zur Verfügung gestellt oder kostenlos z.B. Skype)
  • eine Lichtquelle

Natürlich sollten Sie sich auch nicht vernachlässigen. Für ein Date per Webcam sollte man sich zurechtmachen und das hat nicht nur einen Wert für das Gegenüber, sondern einen psychologischen Wert: Wer ungeduscht in Jogginghose vor dem PC sitzt fühlt sich nicht flirtbereit, anders ist das, wenn Sie sich extra zum Chatten etwas Straßentaugliches anziehen und ein wenig Make up auflegen, bzw. die Haare richten.

Die Kamera zum chatten einstellen

Zum Chatten benötigen Sie natürlich auch die richtigen Kameraeinstellungen: Achten Sie in einem Testlauf darauf, dass Sie die richtigen Farbeinstellungen gewählt haben. Auch der berühmte Fischaugeneffekt ist noch in manchem Webcams enthalten. Er verzerrt das Gesicht und lässt Sie womöglich ganz anders aussehen. Beim Flirten sollte man sich jedoch immer von der Schokoladenseite zeigen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Einstellungen passen, bitten Sie einfach einen Freund oder Bekannten darum, mit Ihnen einen Probedurchlauf des Webcamchats zu machen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Nach oben Scrollen